Einsatzstatus

Einsatzbereit

Login Form

Unwetter

Unwetterwarnkarte
© Deutscher Wetterdienst, (DWD)
Waldbrandgefahrenindex
© Deutscher Wetterdienst, (DWD)
Graslandfeuer-Index
© Deutscher Wetterdienst, (DWD)

Besucherzähler

Besucher seit 1992: 414813

TLF 16/25. Wassertank auf Rädern.

Mit einem eingebauten 2.400 Liter Löschwassertank und einer leistungsfähigen Pumpe ist diese Fahrzeug für die Brandbekämpfung unverzichtbar.

 
 
 

Das Tanklöschfahrzeug 16/25 verfügt über einen Löschwasserbehälter mit einem Fassungsvermögen von 2400 Litern. Seine feuerwehrtechnische Beladung zur Brandbekämpfung ähnelt stark der eines Löschgruppen-fahrzeugs.

Das Fahrzeug ist mit einem 30-Meter Schnellangriffsschlauch ausgerüstet, der für kleine Brände oder zur Straßenreinigung eingesetzt wird.

Neben der Normbeladung verfügt es u.a. über ein Be- und Entlüftungsgerät, welches zur Entrauchung von Räumen verwendet wird.

 
 
 
 

Eine eingebaute Feuerlöschkreiselpumpe FP 16/8 mit 1.600 Liter Förderleistung in der Minute bildet das Herzstück der Löschwasserversorgung im Zusammenspiel mit unserer Drehleiter. Auch in diesem Fahrzeug sind vier Pressluftatmer für den Innenangriff verlastet.

Für die Stromversorgung des Entlüftungsgerätes und der Flutlichtstahler wird eine 5 kVa Stromerzeuger mitgeführt.

 

Fakten, Fakten, Fakten

Die technischen Daten des Fahrzeugs

 
 
 
1984
Baujahr
216 PS
Leistung
9506 ccm
Hubraum
12 t
Gesamtgewicht
 
 
 
 
 

Weitere Daten:

Fahrgestell: Daimler Benz

Aufbau: Magirus

Antrieb: Allrad

Funkrufname: Florian Freyung 21/1

Besatzung: 1/5

 
 
 
 
 

Die feuerwehrtechnische Beladung des Fahrzeugs.

Die Ausrüstung ist im Mannschaftsabteil, den Geräteräumen und dem Dach untergebracht:

 
 
 
 
 
 

Geräteraum G1

 
  • Stromerzeuger 5 kVA
  • 4 Pressluftatmer
  • 8 Ersatzflaschen 200 bar
  • 2 Feurwehräxte
  • Spaten
  • 3 Mulden
  • Verteiler
  • Druckregelventil
  • Kugelhahn B
  • Diverse Übergangsstücke
  • D-Strahlrohr
 
 
 

Geräteraum G2

 
  • 120 Ltr. Schaummittel
  • 2 Flutlichtstrahler
  • Kübelspritze
  • Pulverlöscher 9 kg
  • Zubehör Be- und Entlüftungsgerät
  • CO² Löscher
  • Schwerschaumrohr
  • Leichtschaumrohr
  • Standrohr
  • Unterflurhydrantenschlüssel
  • Schachthaken
  • Stützkrümmer
  • 2 B-Strahlrohre
  • 2 C-Strahlrohre
  • Schaumzumischer
  • 4 Schlauchhalter
 
 
 

Geräteraum G3

 
  • Schlauchhaspel mit C-Schläuchen
  • 2 C-Schläuche
  • 3 B-Schläuche
  • mobiler Rauchverschluss
  • 2 Hitzeschutzanzüge
  • Watthose
  • Motorsäge mit Zubehör
  • Multicut-Rettungssäge mit Zubehör
  • Warndreieck
  • 3 Verkehrsleitkegel klein
  • Tauchpumpe
 
 
 

Geräteraum G4

 
  • 6 B-Schläuche
  • Be- und Entlüftungsgerät mit Zubehör
  • Schnellangriffsschlauch 30 m
 
 
 

Geräteraum G5

 
  • Pumpenbedienstand
  • Sammelstück
  • Saugkorb
  • Kanalreinigungsdüse
  • Schekel
  • Drahtseil
  • Oberflurhydrantenschlüssel
  • Kupplungsschlüssel
 
 
 

Mannschaftsraum

 
  • 3 Handsprechfunkgeräte FuG 10
  • Bolzenschneider
  • Brechstange
  • Tragetuch
  • 2 Decken
  • 2 Fluchthauben
  • 4 Atemschutzmasken
  • 2 Handlampen
  • Infektionsschutzhandschuhe
  • 5 Warnwesten
  • 4 Feuerwehrleinen
  • 2 Warndreiecke
  • Stativ für Flutlichtstrahler
  • Verbandskasten
  • Warnleuchte
  • Werkzeugkasten
  • Bogensäge
  • Hebelwerkzeug
  • 2 Winkerkellen
 
 
 

Dach und Trittbretter

 
  • 4 Schlauchbrücken
  • 4-teilige Steckleiter
  • Einreisshaken
  • Schaufel
  • Besen
  • 5 Verkehrsleitkegel groß
  • Scheinwerfer
  • Heuwehrgerät
  • 6 Saugschläuche auf den Trittbrettern
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Zur Datenschutzerklärung Ich bin einverstanden Ablehnen